Klangkonzerte

Hier knüpft die Musik an spirituelle Traditionen an, in denen Musik ein Mittel ist, zu "reisen", zu begegnen, sich selber und den Wesen der Anderwelt, die u.a durch die Musik gerufen werden.
Sie schließt ausserdem auch eher moderneres Wissen aus der Musiktherapie ein um die Wirkung von Obertönen,

Rhythmen und leicht variierten Wiederholungen, die das menschliche Gehirn in den Zustand von
verschiedenen Phasen der Entspanntheit versetzen. Sie lädt ein, innezuhalten, sich halten zu lassen,
sich einzulassen.

Termine Klangkonzerte

Die nächsten zwei Klangkonzerte:
Zu Beginn und am Ende der Rauhnächte je 19.00 h

Eintauchen in die Rauhnächte

Dieses Klangkonzert läßt dich den Eingang finden in die besondere Zeit der Rauhnächte: eine Zeit der Ausrichtung nach innen. Hier kannst du große Kraft schöpfen, wenn die "Wilde Jagd" umgeht. Ein bisschen ähnlich in ihren Eigenschaften der in Indien verehrten Göttin Kali ist auch die europäische Percht nicht zimperlich. Während die Natur in der Stille des Winters versinkt und auch wir Menschen zur Ruhe kommen, sind diese Göttinen und Kräfte sehr aktiv. Sie wirbeln das Untere zu oberst und bereiten damit den Boden für den Neubeginn. Ihnen zu lauschen gibt Kraft.
 



Wenn wir am Ende der Rauhnächte aus dieser Zeit der kraftvollen Veränderung wieder auftauchen, finden wir uns in der Neuen Zeit wieder.
Wir fragen uns .. haben wir geschlafen ? Oder sind wir "gereist" ? WER hat eigentlich diese Veränderung bewirkt, die wir wahrnehmen ? Wir selber befanden uns doch in der Stille, in der Leere, in der Phase bevor etwas Neues entstehen kann. Zwischen den Zeiten. Die Göttinnen der Rauhnächte waren sehr aktiv. Die heiligen Kräfte der Veränderung haben gewirkt. Wir haben uns ihnen hingegeben. Wie innen so außen - nehmen wir die Veränderung in uns selber wahr - und dadurch auch im Außen in der Welt. Manches wird gleich sichtbar sein. Manches ist zuerst mit dem Herzen wahrnehmbar und wird durch diese persönliche Wahrnehmung in die Welt getragen.
Mögen die Rauhnächte dieser Zeit uns mit großer Kraft in eine Auftauchen im Neuen führen !

 

Auftauchen
und Ankommen in der Neuen Zeit

Termin und Ort auf Anfrage/bitte bis 19.12. anmelden

Beitrag: 35 €/ erm 30 € für beide Konzerte zusammen