Klangkonzerte

Hier knüpft die Musik an spirituelle Traditionen an, in denen Musik ein Mittel ist, zu "reisen", zu begegnen, sich selber und den Wesen der Anderwelt, die u.a durch die Musik gerufen werden.
Sie schließt ausserdem auch eher moderneres Wissen aus der Musiktherapie ein um die Wirkung von Obertönen,

Rhythmen und leicht variierten Wiederholungen, die das menschliche Gehirn in den Zustand von
verschiedenen Phasen der Entspanntheit versetzen. Sie lädt ein, innezuhalten, sich halten zu lassen,
sich einzulassen.

Termine Klangkonzerte

Klangkonzert zu Beltane

Zu Beltane - oder Walpurgis - feiern wir das Fest der Liebe.

Die Natur blüht auf, die Lebenskraft steigt.

Wir nähern uns der Fülle des Sommers. In alten Kulturen wurde die Natur mit heiligen sehr körperlichen  Praktiken bei ihrem Wachstum unterstützt.

Dieses Klangkonzert ist der Göttin der Liebe gewidmet. In all ihren Formen und mit all ihren Namen:

Rhiannon, Freya, Aphrodite, Astarte, Kali ..

Mantrenähnliche keltisch inspirierte Chants: Stimme, Harfe, indisches Harmonium, Gong, Rahmentrommel und weitere Instrumente laden ein, zur Ruhe zu kommen und sich von Klängen und Tönen umhüllen zu lassen. Sie dürfen dein Innerstes und dein inneres Kind berühren. Sie mögen dich auf schamanische Weise in die Anderwelt führen .

Beitrag: 19 €

Donnerstag

 28. April 20 h