Past Life Empowerment and Deep Love - Workshop mit Zeremonie

Die Rückkehr zu persönlicher Macht und zu tiefer Liebe

 

Atem- und Körperarbeit, Kundalini Bodywork, schamanisches Shadowhunting, angeleitete Bewegungsmeditation und Trance

Möchtest du in deine Eigenmacht kommen und dich in der

Fülle und Vollständigkeit deiner Fähigkeiten und deines

Seins in der Welt ausdrücken ?

Fühlst du dich in deinem Leben unvollständig ?

​Wagst du es noch nicht, dich in der Welt zu zeigen, mit deinen

Fähigkeiten, die vielleicht übersinnliche, heilerische oder

kreative, künstlerische sind.

Hast du Angst, wahrhaft und in der Tiefe zu lieben ?

Bist du in deinem beruflichen Ausdruck in der Welt

noch nicht authentisch bei dir angekommen ?

Fühlst du dich hingezogen zu einem Leben als spirituelle/r Heiler*in, Therapeut*in, übst diesen Beruf vielleicht schon aus, aber hast mit Ängsten zu kämpfen oder sabotierst dich immer wieder selber.

Oder möchtest du eigentlich etwas ganz anderes tun, aber fühlst dich irgendwie gefangen in einem helfenden Beruf.

Möchtest du wählen können, wie du dieses Leben lebst ?

​​Wagst du es, den alten Ängsten ins Gesicht zu schauen, die aus anderen Zeiten stammen. Als es gefährlich war, stark und sichtbar zu sein.

 

Willkommen, Hexen und Heilerinnen der Alten Zeit, willkommen männliche Gefährten und Geliebte der Hexen, willkommen Schamanen und Schamaninnen alter Traditionen.

Vielleicht trägst du solche Bilder und Erinnerungen in dir, sei es auch nur als ein vages Gefühl.

Wir tragen die alten Ängste sowie die Verpflichtungen und Vereinbarungen, die wir getroffen haben und teilweise nicht einhalten konnten noch in uns . Und damit auch die Angst um unsere Geliebten, für die es gefährlich war, mit uns gesehen zu werden, so dass wir unsere Kanäle verschlossen haben.

Dein Körper und Energiekörper haben noch nicht mitbekommen, dass diese Zeiten hinter uns liegen. Deine Fähigkeit einen Menschen zu lieben, mit dem du dich in der Tiefe verbinden kannst, ist verschlossen. Deine Fähigkeit, deine Seelenaufgabe zu fühlen und sie in deiner vollen Kraft in die Welt zu bringen, ist gebremst von Angst, Widerstand und sich durchaus logisch anfühlenden Ausweich-Manövern.

 

​Wir arbeiten in diesem Workshop mit angeleiteten Bewegungsmeditationen, mit Trance, Shadowhunting, aktiver Körper -und Atemarbeit und Kundalini Bodywork /sexueller Energie als Lebenskraft um die Details der Blockaden in Körper und Energiekörper aufzuspüren und sie aus dem System zu lösen.

Alle Übungen können bekleidet stattfinden.

​Freitag 18 Uhr / Samstag/Sonntag 10 - 18 Uhr  15./16./17. November 2019

Beitrag:

Frühbucher*innen: Super Early Bird bis 20. September: 180 €

Early Bird bis 20. Oktober: 200 €

Anmeldungen nach dem 20. Oktober 220 €, wenn noch Plätze frei sind.

max. 10 Teilnehmer*innen

© 2018 Claudia Hoffmann | Impressum | Datenschutz

  • Facebook Social Icon