Wege zu Bewußtheit und in die Anderwelt - eine Einführung in Meditation und Trance

Dieser kleine Workshop richtet sich an alle, die:

gerne meditieren möchten, es aber schwierig finden

die ihre Bewußtheit und Präsenz erhöhen möchten.

die in bewußten Kontakt mit ihrer Seele und ihren Helferwesen kommen möchten oder diesen Kontakt schon haben und ihn vertiefen möchten.

Wir experimentieren zunächst mit unterschiedlichen Formen des meditierens, hierbei geht es zunächst mehr um Körperpositionen als um den Inhalt. Welche Haltung und oder Bewegung ist mir angenehm. Bequem genug, dass mein Körper sich sicher und gut fühlt und loslassen kann. Bestimmte gleichförmige Bewegungen können helfen, in einen meditativen Zustand zu kommen.

Eine angeleitete Meditation hilft, uns dabei im Körper gut zu verankern.

Im zweiten Teil nehmen wir diese Position oder Bewegung als Ausgangspunkt, in die Anderwelt zu reisen. Es gibt von mir live gespielte Musik, die den Weg in die leichte Trance unterstützt. Es gibt genügend Zeit und Raum, die hier gemachten Erfahrungen, auch eventuelle Ängste und Unsicherheiten zu besprechen.

Fortlaufender offener Kurs, Einstieg und Teilnahme jederzeit möglich.

Nächster Termin:

Montag 30. Juli 18 - 21 Uhr

Kosten : 25 € - 40 € nach Selbsteinschätzung

© 2018 Claudia Hoffmann | Impressum | Datenschutz

  • Facebook Social Icon